Hauptseite      Über Langnau-Online.ch      Langnau im Emmental-Newsletter      Neu eintragen
Firmensuche:
Search Search
 
Search Search
 
Search Search
 
Search Search
 
Search Search
 
   Schule Langnau

Langnau-Online.ch ist das lokale Branchenbuch der Gemeinde Langnau im Emmental.

Schule Langnau
Höheweg 8
3550 Langnau im Emmental
 
Telefon: 034 402 39 48
Telefax: 034 402 71 37
 
Porträt: Firmen-Portrait von Schule Langnau
 
Schule_Langnau

Jetzt scannen und
Adresse speichern.

Teilnahme am Langnau im Emmental-Newsletter: nein
Publikation gültig bis: 31.12.2019
mitteilen in: Facebook Facebook  MySpace MySpace  Twitter Twitter  Google Google Bookmarks

 
 
Internetnamen, Domains reservieren oder kaufen.

» Jetzt .ch oder .swiss Domain reservieren!
Wöchentliche Auslosung eines Spielkarten-Sets aus Las Vegas.

» Jetzt teilnehmen!
 
Weitere Informationen, Dienstleistungen, Produkte
 
Seit ein paar Jahren besuchen rund 40 Kinder der Primar- und Realschulen der 
Gemeinde Langnau im Schulhaus Bärau unsere neu geschaffene Integrationsklasse. 
Ein Teil dieser Kinder sind weniger als ein Jahr in der Schweiz. Für sie sieht 
die deutsche Sprache etwa so fremd aus wie für uns die obenstehenden albanischen 
und tamilischen Titel zu einem Informationsblatt, das die Eltern dieser Kinder 
über den speziellen Deutschunterricht für fremdsprachige Kinder informiert.

Zwei Lehrerinnen unterrichten diese Kinder in verschiedenen Gruppen während 
einem oder zwei Vormittagen pro Woche je nach ihren individuellen 
Deutschkenntnissen. Neben dem eigentlichen Deutschunterricht werden die Kinder 
in kleinen Projekten und auf Exkursionen mit hiesigen Schul- und 
Lebensgewohnheiten vertraut gemacht. Eine anspruchsvolle Aufgabe für die 
Lehrerinnen, kommen die Kinder doch aus 11 verschiedenen Ländern und sprechen 9 
verschiedene Sprachen. Der Unterricht endet, sobald die Kinder über einen 
genügend grossen Wortschatz verfügen, damit sie dem Unterricht in den 
Regelklassen problemlos folgen können. Schon heute sind sie an den übrigen Tagen 
in ihren Stammklassen in der ganzen Gemeinde verteilt. Dort arbeiten sie je nach 
ihren Möglichkeiten im regulären Unterricht mit oder lösen Aufgaben, die sie aus 
der Integrationsklasse mitbringen. 

Die Schule verspricht sich von dieser Integrationsklasse, dass einerseits die 
fremdsprachigen Kinder schneller Deutsch lernen, weil der Unterricht auf sie 
speziell angepasst werden kann und andererseits die Lehrkräfte der Regelklassen 
während zweier Halbtage entlastet sind und zu den verschiedenen Gruppen in der 
Klasse nicht auch noch fremdsprachige Kinder zu betreuen haben.

Die Idee zu dieser Integrationsklasse hat eine Gruppe von Lehrkräften zusammen 
mit Mitgliedern der Schulkommission im letzten Jahr in einem Konzept entwickelt. 
Auslöser dieser Arbeit waren die Ergebnisse der PISA-Studie (Vergleiche Info-
Bulletin IV/02). Die Schulen Langnaus können so die beschränkten finanziellen 
Mittel, die der Kanton für diesen Unterricht bereitstellt, optimaler einsetzen. 
Im Laufe des Jahres wird sich zeigen, wieweit es möglich ist, die gesetzten 
Ziele auch wirklich zu erreichen.

Die gesamte Lehrerschaft der Primar- und Realschulen steht einstimmig hinter 
diesem Konzept und sieht mit Interesse den ersten Evaluationsergebnissen in 
einem Jahr entgegen.
 
Oeffnungszeiten
 zur Zeit keine Angaben
 
Unsere Events
 zur Zeit keine Angaben
 
Unsere Aktionen
 zur Zeit keine Angaben
 
Unsere offenen Jobs
 zur Zeit keine Angaben

 
 
  News @ Aktuellenews
Justin Tyler Berfield feiert heute Geburtstag - Promi-Geburtstag vom 25.2.2019
Promigate News und Geburtstage von Prominenten, 25.02.2019

Kristin Davis feiert heute Geburtstag - Promi-Geburtstag vom 24.2.2019
Promigate News und Geburtstage von Prominenten, 24.02.2019

Daymond John feiert heute Geburtstag - Promi-Geburtstag vom 23.2.2019
Promigate News und Geburtstage von Prominenten, 23.02.2019

11:01
Schweizer Industrie gibt im Schlussquartal Gas – Bau schwächelt >>>

10:41
Konjunktur - Schweizer Industrie gibt im Schlussquartal Gas >>>

10:21
Pädophilie-Vorwürfe: McDonald's, Nestlé und Co. boykottieren Youtube >>>

 

  FIRMEN SUCHE